Datenschutz

Über unsere Homepage werden keine personenbezogene Daten erhoben.

Ihre personenbezogenen Daten – Verwendung & Weitergabe

Personenbezogene Daten, die Sie uns auf unterschiedlichen Wege mitteilen, die mit Ihnen und für die jeweiligen Zwecke erhoben, verarbeitet und gespeichert, für die Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Sie können dieser Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch geeignete Mitteilung, zum Beispiel durch eine Mail an Andrea.Meschgang@esta-bw.de widersprechen.

Sie haben das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie ein Recht auf Löschung, Berichtigung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an Andrea.Meschgang--at--esta-bw.de oder telefonisch unter 05232 703796 wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Die Arten personenbezogener bzw. auf  Personen beziehbarer Daten sind vielfältig. Eine abschließende Zusammenfassung kann hier nicht geleistet werden. Dazu ein kleiner Auszug, welche Daten als personenbezogene Daten gesehen werden können:

Was sind personenbezogene Daten?

  • allgemeine Personendaten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobilnummer) usw.
  • Sozialversicherungsnummer, Steueridentifikationsnummer, Nummer bei der Krankenversicherung, Personalausweisnummer (Kennnummern) usw.
  • Bankdaten (Kontonummern, Kreditinformationen, Kontostände etc.)
  • Online-Daten (IP-Adresse, Standortdaten usw.)
  • Besitzmerkmal/Erkennung (Fahrzeug- und Immobilieneigentum, Grundbucheintragungen, Kfz-Kennzeichen, Zulassungsdaten usw.)
  • Kundendaten (Bestellungen, Adressdaten, Kontodaten usw.)
  • Schul- und Arbeitszeugnisse usw.
  • Fotos mit eindeutig erkennbaren Personen
  • u. v. m.

 

 

Auskunftsrecht

Änderung personenbezogener Daten und Löschung

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt weitere Informationen wünschen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf Ihre entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Korrektur, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie Auskunft über die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Dazu wenden Sie sich bitte an: Andrea.Meschgang--at--esta-bw.de

 

 

Auskunft zu Ihren bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die Speicherdauer und Löschung

Ihre personenbezogenen Angaben speichern wir nur solange, wie dies nach dem Gesetz zulässig ist. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie der Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Wir achten auf Datenminimierung/Sparsamkeit der Daten. Die Erhebung Ihrer Daten wird angemessen sowie auf das für die Zwecke ihrer Verarbeitung notwendige Maß beschränkt sein. Personenbezogene Daten werden so verarbeitet, dass ihre Sicherheit und Vertraulichkeit hinreichend gewährleistet ist, wozu auch gehört, dass Unbefugte keinen Zugang zu Ihren Daten haben und weder die Daten noch die Geräte, mit denen diese verarbeitet werden, von anderen benutzen können.

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln.

 

 

Bewerbungsunterlagen

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns (z.B.) durch Ihre Bewerbung per Mail übermitteln, werden zur Korrespondenz mit Ihnen und ausschließlich im Rahmen unseres Personalauswahlverfahrens erhoben, verarbeitet und gespeichert. Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit z. B. durch eine E-Mail mit einem entsprechenden Hinweis Andrea.Meschgang@esta-bw.de widerrufen. Bitte bedenken Sie, dass wir keinen Schutz für Ihre Versendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an uns geben können. Auf die Übermittlungswege können wir keinen Einfluss nehmen. Es können unverschlüsselte preisgegebene Daten, besonders wenn dieses per E-Mail erfolgt, von Dritten gelesen werden können. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die von Ihnen gesendeten Unterlagen durch Verschlüsselung oder andere Mittel/Weise gegen Missbrauch Ihrer Daten zu schützen.

 

 

Datenschutzbeauftragte im Unternehmen:

Andrea Meschgang
ESTA-Bildungswerk gGmbH
Obernienhagen 32
32758 Detmold

 

Telefon: 05232 703796
Telefax: 05232 703799
E-Mail: andrea.meschgang--at--esta-bw.de

 

 

Verantwortlichen Stelle

ESTA-Bildungswerk gGmbH
Bismarkstraße 8
32545 Bad Oeynhausen

Martina Schirmacher

 

Telefon: 05731 157 121
E-Mail: info--at--esta-bw.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Die von uns gesendeten Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherdauer für diese Reports beträgt 14 Monate.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:  

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Die Nutzungsbedingungen von Google Analytics finden sie hier:

https://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics um.

 

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt YouTube. Die Videos werden dabei datenschutzfreundlich von youtube-nocookie.com eingebunden.

Die Anschrift von YouTube lautet:

YouTube, LLC
901 Cherry Ave.
San Bruno, CA 94066
USA

Fax: +1 650-253-0001
E-Mail: support-de@google.com

Kontaktseite: https://www.youtube.com/t/contact_us?gl=DE&hl=de
Datenschutzerklärung von YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Wenn Sie auf unserem Webangebot Webseiten mit einem YouTube Video anschauen wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt. Dabei wird die aufgerufene Webseite an YouTube übermittelt. Sollten Sie dabei mit Ihrem YouTube Account angemeldet sein kann der Betreiber ein Sufverhalten erstellen. Bitte loggen Sie sich vor Besuch unserer Webseiten aus Ihrem Account aus um dies zu verhindern.

 

Youtube bietet eine Opt-Out Möglichkeit an. Diese finden Sie hier:

https://adssettings.google.com/authenticated.

ESTA-Bildungswerk gGmbH

Bismarckstraße 8 | 32545 Bad Oeynhausen
05731 157-0
05731 157-101
info(at)esta-bw.de