Programm
/ Kursdetails

Fortbildung: Sepsis - dritthäufigste Todesursache in Deutschland


Kursnummer B09000034
Beginn Mi., 05.07.2017, 14:30 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort
Downloads
Die 90-minütige Fortbildung dient der Sensibilisierung von Pflegekräften aller Qualifikationen für das Krankheitsbild der Sepsis. Pathogenese und Früherkennung, Risikogruppen und Krisenintervention sind ebenso Lerninhalte, wie Symptomatik und Verlauf einer Sepsis.

Jährlich könnten über zwanzigtausend Leben gerettet werden, wenn eine eingetretene Sepsis früher erkannt würde. Deswegen stellt diese Fortbildung eine dringend erforderliche Ergänzung der Ausbildung von Pflegekräften dar. Zielgruppe: Alle am Pflegeprozess beteiligte Personen, vorrangig Pflegefach- und Pflegehilfskräfte, interessierte Laien.

Ihr Ansprechpartner/in:
Christian Horstmann
Telefon: 02941 57 550
E-Mail: christian.horstmann@esta-bw.de

Bitte Kursinfo beachten



Datum
05.07.2017
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Bahnhofsplatz 1, Lippstadt, Bahnhofsplatz 1


ESTA-Bildungswerk gGmbH

Bismarckstraße 8 | 32545 Bad Oeynhausen
05731 157-0
05731 157-101
info(at)esta-bw.de