Fortbildung Gesundheit

Assessments in der Gerontopsychiatrie


Kursnummer B09000227
Beginn Mi., 20.01.2021, 08:30 - 15:30 Uhr
Kursort
Downloads
Assessments sind die Einschätzungen pflegerelevanter Variablen und Phänomene zum Zweck der Bewertung und/oder der nachfolgenden Handlungsinitiierung. Viele Assessments werden jedoch immer noch in voreilender Gehorsamkeit gegenüber dem MDK angewendet. Die Einführung des Strukturmodells und die ständigen Aktualisierungen der Expertenstandards sind verbunden mit neuen Anforderungen und Herangehensweisen an die Pflegepraxis. Die Entscheidung zum Einsatz von standardisierten Differenzialassessments bei erkanntem Risiko in der Risikomatrix stellt dabei eine neue große Herausforderung an die Fachkompetenz der Pflegefachkraft dar! Dennoch kann der Einsatz von ausgewählten Differenzialassessments insbesondere im Bereich der Gerontopsychiatrie (GPS) bedeutsam sein. Hier erfolgt ein Überblick über ausgewählte gerontopsychiatrische und pflegerische Assessements und Verfahren in der GPS (u.a. Konzepte und Materialien zur Einschätzung des Wohlbefindens von Menschen mit Demenz). In dieser Fortbildung soll der Einsatz von Assessments aber auch kritisch hinterfragt und bearbeitet werden.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie in unserem Flyer.

Bitte Kursinfo beachten