Fortbildung Gesundheit
/ Kursdetails

Auffrischung und Aktualisierung psychiatrisches Fachwissens


Kursnummer B09000226
Beginn Mo., 18.01.2021, 08:30 - 15:30 Uhr
Kursort
Downloads
Bis zu 80 % der zu Betreuenden in Einrichtungen der Altenhilfe sind heute in unterschiedlichem Ausmaß psychisch, psychiatrisch und neurologisch erkrankt. Viele leiden unter Demenzen, depressiven Störungen, schizophrenen Psychosen oder Abhängigkeitserkrankungen.
Nicht nur in Einrichtungen der Gerontopsychiatrie sondern zunehmend in fast allen Bereichen der Altenhilfe benötigen Pflegende und Betreuende spezielle fachliche Kompetenzen, Kenntnisse über Krankheitsbilder, deren Symptome, therapeutische Maßnahmen als Anleitung zum konkreten Vorgehen am/an der Bewohner*in. Mit Engagement, intuitiven Handlungsstrategien und erheblichen Erfahrungswissen können immer wieder auftretende Defizite nicht vollständig kompensiert werden.
Es besteht ein erheblicher Bedarf, dieser defizitären Situation wirksam zu begegnen, u.a. auch, um den Aufgaben der Zukunft in den Einrichtungen der Alten-hilfe gerecht zu werden.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie in unserem Flyer.

Bitte Kursinfo beachten