Programm
/ Kursdetails

staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in (zweijährig) Schwerpunkt Heilerziehung


Kursnummer B01000017
Beginn Mi., 28.08.2019, 8:00 - 15:00 Uhr
Kursort
Downloads
Ausbildung staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in Schwerpunkt Heilerziehung

Haben Sie Freude und Interesse am Umgang mit Menschen mit Behinderung?

Ziele der Ausbildung
Die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Sozialassistent/in vermittelt Ihnen pflegerische und pädagogische Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihre konkrete Mitwirkung bei der Begleitung, Förderung, Beratung, Erziehung und Pflege in assistierender Form von Menschen mit Behinderung und Beeinträchtigung im Bereich Wohnen, Freizeit, Bildung und Arbeit.

Ablauf der Ausbildung
Die Ausbildung orientiert sich in Theorie und Praxis an den Anforderungen des alltäglichen Lebens der Menschen mit Behinderung und findet in Rahmen einer zweijährigen Ausbildung an unserem Berufskolleg statt. Die Ausbildung wird in Vollzeit durchgeführt. Der praktische Teil Ihrer Ausbildung findet in Einrichtungen
der Behindertenhilfe statt. Die Schüler/innen können BAföG nach dem Berufsausbildungsförderungsgesetz beantragen.

Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen und einer mündliche Prüfung ab. Nach bestandener Prüfung sind sie berechtigt, die Berufsbezeichnung "Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in Schwerpunkt Heilerziehung" zu führen.

Begleitend zur Ausbildung besteht die Möglichkeit, die Fachoberschulreife (ggf. mit Q-Vermerk) zu erwerben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Bitte Kursinfo beachten


ESTA-Bildungswerk gGmbH

Bismarckstraße 8 | 32545 Bad Oeynhausen
05731 157-0
05731 157-101
info(at)esta-bw.de